OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES – Hallo ihr Lieben! In meinem heutigen Outfit Post trage ich etwas, worauf ich sehr stolz bin. Meine DIY Bluse, die ich vor einer Woche gemacht habe. Das Video dazu könnt ihr bald auf meinem YouTube Kanal sehen.

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES SECTIONOFSTYLE OUTFIT POST TUMBLR

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES

Wie ich bereits in meinem letzten Vacation Essentials Youtube Video gesagt habe, kaufte ich mir diese bestickten Mules von Nasty Gal in einer Größe zu klein für meine Füße. Obwohl ich eigentlich Größe 40 trage, brauche ich in Mules eine 41. Die waren allerdings schon ausverkauft, weswegen ich die Größe 40 dann einfach behalten habe. Ich weiß, aber sie sind einfach zu hübsch!

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES SECTIONOFSTYLE OUTFIT POST TUMBLR

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES

Ich persönlich liebe solche eleganten, edgy Looks wie dieses Outfit. Ich wollte euch zeigen, dass, selbst wenn ihr eine verrückte Haarfarbe habt, ihr nicht immer wie ein Grunge oder Punk Girl herumlaufen müsst (obwohl ich davon ein riesen Fan bin). Ihr könnt trotzdem elegant und klassisch aussehen. Ich muss gestehen, dass die Beanie es wieder etwas Emo aussehen lässt, aber es war einfach zu kalt an dem Tag! Ich wollte eigentlich auch einen Rock tragen, aber das war nicht möglich.

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES SECTIONOFSTYLE OUTFIT POST TUMBLR

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES

Ihr könnt bald auf meinem YouTube Kanal herausfinden woher ich diese Patches habe. Ich liebe vor allem die großen Rosen auf der Vorderseite, da manche Blusen (wie die, die ich auf den Bildern trage) durchsichtig sind und sie so perfekt die Träger meines Tanktops verdecken.

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES SECTIONOFSTYLE OUTFIT POST TUMBLR

Es war an einem Morgen mitten in der Woche, als mich die Länge meiner Jeans so nervten, dass ich anfing zwei oder drei Paare kürzer zu schneiden. Manchmal muss man einfach schlau sein, anstatt immer sofort neue Klamotten zu kaufen 😉 Ich habe mich die letzten Tage viel mit dem Thema Qualität und Quantität auseinandergesetzt und kam zu dem Entschluss keine günstigen Hosen mehr kaufen zu wollen. Nach ein paar Wochen sind die eh wieder kaputt und man gibt viel mehr Geld dafür aus immer wieder neue Paare zu kaufen, anstatt eine teurere Jeans. Ich würde so gerne eine Levi’s Jeans besitzen!

OUTFIT POST DIY BLOUSE AND EMBROIDERED MULES SECTIONOFSTYLE OUTFIT POST TUMBLR

Ich hoffe dieser Post hat euch gefallen, gebt mir einen Daumen hoch, wenn es der Fall war oder hinterlasst mir ein Kommentar. Ich würde sehr gerne eure Meinung zu dem Thema Qualität und Quantität hören!


FOLLOW SECTIONOFSTYLE.COM OR MY YOUTUBE CHANNEL

FOR MORE FASHION & BEAUTY!

LOVE, Tatjana

| PHOTOS BY | HELEN |

https://500px.com/helnmergen

https://www.instagram.com/oravayka/

| OUTFIT DETAILS |

MULES – NASTY GAL | TROUSERS – H&M | BLOUSE – DIY | LEATHER JACKET – ZARA | BAG – FOREVER21 | BEANIE – ASOS |

LOVELY COMMENTS

%d Bloggern gefällt das: